Die Geister die ich rief… 

 

Michael Wrase, freier Journalist und Nahost-Korrespondent, war letzten Freitag zu Gast bei WUK und hielt vor interessiertem Publikum einen Vortrag über die aktuelle politische Situation in Syrien und dem Nahen Osten. Als ausgesprochener Kenner der Region gab er einen spannenden Gesamtüberblick über die Entstehung der aktuellen Krise. Da er seit Jahren die Region immer wieder bereist, wurde alles mit mehrheitlich eigenen Bildern veranschaulicht. In der anschliessenden Diskussion wurde nochmals angesprochen, wie kompliziert und verworren die Machtverhältnisse sind, welchen Einfluss die Grossmächte und die einzelnen Staaten im Nahen Osten haben. 

 

Anstatt Comedy und Musik gab es diesmal ein ernstes Thema bei WUK. Dank der Sachkenntnis von Michael Wrase, der die Zusammenhänge einfach und verständlich darstellte, war das Publikum begeistert. 

 

Wir möchten an dieser Stelle schon auf unsere Jubiläumsgala am 19.03.2016 hinweisen: 70 Jahre Wängi und Kultur !! 

 

gj für WuK 

    Michael Wrase – 23. September 2015